Content-Management-System

Ein Content-Management-System, oft abgekürzt als CMS, ist eine Software, die den Benutzern hilft, Inhalte einer Website zu erstellen, zu verwalten und zu ändern, ohne dass spezielle technische Kenntnisse erforderlich sind.

Ein Content-Management-System ist, einfacher ausgedrückt, ein Werkzeug, das Ihnen hilft, eine Website zu erstellen, ohne den gesamten Code von Grund auf neu schreiben zu müssen (oder sogar zu wissen, wie man überhaupt codiert).

Anstatt ein eigenes System für die Erstellung von Webseiten, die Speicherung von Bildern und anderen Funktionen zu erstellen, erledigt das Content-Management-System all diese grundlegenden Dinge der Infrastruktur für Sie, so dass Sie sich auf die zukunftsorientierten Teile Ihrer Website konzentrieren können.

Wie funktioniert ein Content Management System?

Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie ein Content-Management-System funktioniert, machen wir eine Wirbelwind-Tour durch die WordPress-Schnittstelle (WordPress ist ein gutes Beispiel für ein Content-Management-System).

Beginnen wir mit der Erstellung eines Inhalts. Ohne ein Content-Management-System müssten Sie eine statische HTML-Datei schreiben und auf Ihren Server hochladen (klingt kompliziert, oder?).

Mit einem Content-Management-System wie WordPress können Sie Ihren Inhalt einfach in einer Oberfläche schreiben, die ein gutes Stück wie Microsoft Word aussieht. Sie sparen also Zeit und Ressourcen.

Anbieter von Content Management Systemen

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.