Was ist eine Datenbank

Was sind Daten? In einfachen Worten können Daten Fakten sein, die sich auf jedes betrachtete Objekt beziehen.

Zum Beispiel sind Ihr Name, Ihr Alter, Ihre Größe, Ihr Gewicht usw. einige Daten, die sich auf Sie beziehen.

Ebenso können Daten auch nicht auf Sie bezogen sein. Zum Beispiel die Liste aller Kurse an einer Volkshochschule sind Daten.

Ein Bild, ein Excel, eine Datei, ein PDF usw. können auch als Daten betrachtet werden.

Was ist eine Datenbank?

Datenbank ist eine systematische Sammlung von Daten. Datenbanken unterstützen die Speicherung, das Löschen und die Manipulation von Daten. Datenbanken erleichtern die Datenverwaltung. Lassen Sie uns einige Beispiele besprechen:

Ihr Stromversorger verwendet offensichtlich eine Datenbank, um die Abrechnung zu verwalten, kundenbezogene Probleme zu lösen, Fehlerdaten zu verarbeiten, etc.

Ein Online-Telefonverzeichnis würde definitiv eine Datenbank verwenden, um Daten über Personen, Telefonnummern, andere Kontaktdaten usw. zu speichern.

Betrachten wir auch das Facebook. Es muss Daten über Mitglieder, ihre Freunde, Aktivitäten der Mitglieder, Nachrichten, Werbung und vieles mehr speichern, manipulieren und präsentieren.

Dieser Beitrag wurde unter Datenbanken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.