Shell Programmierung >> VI Editor

VI Editor der Linux Shell


Der vi ist ein Texteditor unter Linux, welcher von der Handhabung und Bedienung meilenweit von heutigen Texteditoren entfern ist. Nichts desto trotz hat der vi auch heute noch viele Anhänger und wird beispielsweise für die Script-Programmierung genutzt.

Im Folgenden befindet sich eine Liste mit den gängigsten vi – Befehlen.

Grundsätzlich: Der vi unterscheidet zwischen Text-Bearbeitungsmodus und Befehlmodus.

Der Textmodus kann mit ESCAPE verlassen werden – und mit „i“ wieder betreten werden.

Vi-Befehle, anwendbar im Befehlmodus:

Speichern und Beenden


:q Vi wird beendet
:q! Vi wird beendet, ohne Speichern
:w! Speicherung der Datei wird erzwungen
:w Datei wird gespeichert

Navigation


G Springt ans Ende des Dokumentes
1G Springt an den Anfang des Dokumentes
^ Anfang der Zeile
$ Ende der Zeile

Löschen


:.,$d Den kompletten Dokumentinhalte löschen
:1,10d Zeilen 1 bis 10 löschen
x Zeichen an der aktuellen Cursor-Position löschen
r Zeichen an der aktuellen Cursor Position ersetzen
cw Wort löschen

Buch - Empfehlung
Letzte Forenbeiträge