Shell Programmierung >> Cal Befehl

Cal Befehl unter Linux (Kalender)


Mit dem Befehl „cal“ gibt man unter Linux einen Kalender aus. Ohne die Eingabe weiterer Attribute, gibt „cal“ den aktuellen Monat aus.

Cut [-option] dateiname

Optionen vom Cal Befehl:


cal [monat] [jahr]

Beispiel: Wenn man den Juli aus dem Jahr 1988 darstellen möchte, gibt man Folgendes ein:

cal 7 1984

Das Ergebnis dieses Befehls kann man natürlich auch in eine Datei umleiten. Das funktioniert so:

cal 7 1984 > Juli84


Buch - Empfehlung
Letzte Forenbeiträge